top of page

Tiergestützte/r Spirituelle/r Berater/in + Erfolgs-Coach

Unser berufsbegleitender Lehrgang bietet eine einzigartige Gelegenheit für Berater, Therapeuten, Coaches und alle, die sich für die transformative Kraft von Tieren, Spiritualität und Erfolgs-Coaching interessieren. Dieser praxisorientierte Lehrgang kombiniert die Elemente der tiergestützten Therapie (Pferd, Hund + Katze), spirituellen Beratung und Erfolgs-Coaching, um Fachkräfte dabei zu unterstützen, Menschen auf ganzheitliche Weise zu begleiten und zu unterstützen. Reitkenntnisse sind hierfür nicht erforderlich.

Ziele des Lehrgangs:

  • Verstehen der Grundlagen der tiergestützten Therapie und ihre Anwendung in der spirituellen Beratung und im Erfolgs-Coaching.

  • Erlernen von effektiven Coaching-Techniken, um Menschen dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

  • Entwickeln eines tieferen Verständnisses für spirituelle Prinzipien und deren Integration in Beratungssitzungen.

  • Erforschen der Verbindung zwischen Mensch und Tier und Nutzung dieser Beziehung zur Förderung von persönlichem Wachstum und Erfolg

 

Lehrmethoden:

  • Online-Vorlesungen: Die Teilnehmer erhalten theoretisches Wissen über die Konzepte der tiergestützten Therapie, spirituellen Beratung und Erfolgs-Coaching.

  • Praktische Übungen: Durch praktische Übungen und Fallstudien haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in einem sicheren Umfeld anzuwenden und zu vertiefen.

  • Selbststudium: Ergänzend zum Unterricht haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eigenständig zu lernen und ihre Kenntnisse durch zusätzliches Material zu erweitern.

 

Kursstruktur:

  • Der Lehrgang erstreckt sich über einen Zeitraum von 6 Monaten und umfasst Online-Module sowie freiwillige Präsenzveranstaltungen, um die Flexibilität für berufstätige Teilnehmer zu gewährleisten.

  • Jedes Modul konzentriert sich auf einen bestimmten Aspekt des Lehrgangs, wobei sowohl theoretische als auch praktische Elemente integriert sind.

  • Es werden regelmäßige Coaching-Sitzungen angeboten, um den individuellen Fortschritt der Teilnehmer zu überwachen und sie bei der Anwendung ihres Wissens in der Praxis zu unterstützen.

Abschluss: Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat für Tiergestützte Spirituelle Beratung und für das Erfolgs-Coaching, das ihre Fähigkeiten und ihr Wissen in diesem Bereich anerkennt.

Unser Ziel ist es, Fachkräfte mit den erforderlichen Kenntnissen und Fähigkeiten auszustatten, um Menschen auf einer ganzheitlichen Ebene zu unterstützen und ihnen zu helfen, ein erfülltes und erfolgreiches Leben zu führen.

Die Verdienstmöglichkeiten für Tiergestützte Spirituelle Berater und Erfolgs-Coaches können je nach Standort, Erfahrung, Fachkenntnissen und Spezialisierung variieren. Hier sind einige potenzielle Einkommensquellen und Verdienstmöglichkeiten für Fachkräfte in diesem Bereich:

  1. Privatpraxis: Viele Tiergestützte Spirituelle Berater und Erfolgs-Coaches entscheiden sich für die Gründung einer eigenen Praxis. Sie können Einzelsitzungen, Gruppenworkshops, Seminare und Retreats anbieten. Die Honorare können je nach Dauer und Umfang der Dienstleistungen variieren.

  2. Kooperationen mit Institutionen: Berater können mit verschiedensten Institutionen zusammenarbeiten, um tiergestützte Programme anzubieten. Dies kann sowohl für die Therapie als auch für Coaching-Zwecke genutzt werden. Die Vergütung kann je nach den Vereinbarungen mit den beteiligten Organisationen variieren.

  3. Bildungseinrichtungen: Einige Tiergestützte Spirituelle Berater und Erfolgs-Coaches bieten ihre Dienste an Schulen, Universitäten oder anderen Bildungseinrichtungen an, um Programme für Schüler, Studenten und Lehrkräfte anzubieten. Die Honorare können auf Stundenbasis oder für spezifische Programme festgelegt werden.

  4. Online-Dienste: Durch die Nutzung von Online-Plattformen können Berater ihre Dienste weltweit anbieten. Dies umfasst virtuelle Beratungssitzungen, Webinare, Online-Kurse und Coaching-Programme. Die Einnahmen können je nach der Anzahl der Teilnehmer, der Art der Dienstleistung und den Abrechnungsmodalitäten variieren.

  5. Unternehmensberatung: Erfolgs-Coaches können mit Unternehmen zusammenarbeiten, um Mitarbeitertrainings, Teambuilding-Programme und Führungskräfteentwicklung anzubieten. Die Vergütung kann je nach Größe des Unternehmens und dem Umfang der Dienstleistungen variieren.

  6. Buchveröffentlichungen und Medienauftritte: Berater können ihr Fachwissen durch das Schreiben von Büchern, die Veröffentlichung von Artikeln in Fachzeitschriften und die Teilnahme an Rundfunk- oder Fernsehinterviews weiter verbreiten. Dies kann zu zusätzlichen Einnahmequellen durch Lizenzgebühren, Tantiemen und Honorare führen.

 

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verdienstmöglichkeiten in diesem Bereich stark von der eigenen Marketingstrategie, der Qualität der Dienstleistungen und der Fähigkeit abhängen, Kunden anzuziehen und zu halten. Berater und Coaches können auch ihre Dienste durch Networking, Empfehlungen und gezielte Werbung bekannt machen, um ihr Einkommen zu steigern.

bottom of page